089 - 926 967 451 office@frbev.de

Menu
Nachwuchsjugendcup 2023 FRB

Um dem bayerischen Breitensport für die Jugend mehr Gewichtung zu verleihen, wird jeder bayerische Regionalverband drei Veranstaltungen je Tour durchführen. Die jeweils ersten 5 einer Prüfung (nicht Abteilung), mit einer Mindestnote von 6,5, qualifizieren sich für das Finale, das vom  9. bis 10. September 2023 in Riem stattfinden wird.
Die Jugendleitung behält sich vor, die Starterzahlen zu erhöhen.

Die Veranstalter können die Wettbewerbe auch ohne Altersbegrenzung ausschreiben, wobei dann nach Alter, der zugrunde liegenden Ausschreibung gemäß, in einer eigenen Abteilung platziert werden muss. Die Sponsorengelder dürfen ausschließlich in den vorgegebenen Prüfungen und für Starter der vorgegebenen Jahrgänge eingesetzt werden. Startberechtigt sind alle Jugendlichen der LK Bayern. Somit sind die Jugendlichen auch regional übergreifend starberechtigt.

Die Ergebnislisten nach den Veranstaltungen bitte bei Sabine Winterling einreichen.

Bei Fragen stehen zur Verfügung:

  • Sabine Winterling
    0172/8520172 (ab 17h)
    sabine.winterling@gmx.de
  • Juschi Böhme
    0171/3535558
    juschi_boehme@web.de

WBO – Leistungsklasse (LK) 0 und 7

gilt auch fürs Finale (3 Veranstaltungen pro Regionalverband = 12)

1. DRESSURREITER WB (E)

Pferde 5j.+ ält. Teiln: Jahrgang 15-09 LK 7,0 Altersangabe erforderlich. Je Teilnehmer/in 1 Pferd erlaubt. Je Pferd zwei Reiter erlaubt. Aufg.: WBO RE 4. Richtv: WB 241/C Hilfszügel erlaubt (kein gleitendes Ringmartingal)

Einsatz: 10,00 VN: 5

2. BAMBINISPRINGEN-STILSPRING WB – MIT ERLAUBTER ZEIT(EZ) (E)

Pferde 5j.+ält. Teiln. Jahrgang 15-09 Altersangabe erforderlich. LK 7,0 Je Pferd zwei Reiter erlaubt. Ausr: WB 265 Richtv: WB 265 Parcours nach individueller Gestaltung. Hindernishöhe 65cm, bei K-Ponys 50cm

Einsatz: 10,00 VN: 10

3. KOMBINIERTER WB (E)

Pferde 5j.+ält. Teiln: Jahrgang 15-09 LK 7,0 Altersangabe erforderlich. Alle Teilnehmer, die mit dem gleichen Pferd in WB 1 und 2 gestartet sind. Bewertung 1:1. Richtv: WB 602.1

Einsatz: 6,00 VN: 5

4. CAPRILLI-TEST-WB (E) (OPTIONAL)

Pferde 5j. + ält. Teiln. Jahrgang 15-09 LK 7,0 Altersangabe erforderlich. Je Teilnehmer/in 1 Pferd erlaubt. Je Pferd zwei Reiter erlaubt. Ausr. WB 238 Richtv: WB 238 Aufg: 2A Hindernishöhe 60 cm

Einsatz: 10,00 VN: 10


WBO – Leistungsklasse (LK) 7 und 6

gilt auch fürs Finale (3 Veranstaltungen pro Regionalverband = 12)

DressurWB. (E) – keine Hilfszügel erlaubt

Pferde 5j.+ ält. Teiln: Jahrgang 15-09 LK 7,6 Altersangabe erforderlich. Je Teilnehmer/in 1 Pferd erlaubt. Je Pferd zwei Reiter erlaubt. Aufg.: WBO E4. Richtv: WBO 245/A – Hilfszügel sind nicht erlaubt.

Einsatz: 10,00 VN: 5

SpringWB. Kl. E mit steig. Anforderungen und Stilwertung

Pferde 5j.+ ält. Teiln: Jun / JR. Jahrg. 15-09, LK 7,6; Richtv. WB 266 und gem. LPO § 537+ §520. 3e – Stilwertung. Anforderung: Hindernis 1+2 75 cm; dazw. 80 cm; Kombination im zweiten Teil; die letzten beiden Hindernisse 85 cm; alle Teilnehmer erhalten eine Wertnote, bei Strafpunktgleichheit ist die Wertnote maßgebend.

Einsatz:10,00 VN: 10

Kombinierter WB

Pferde 5j.+ält. Teiln: Jahrgang 15-09 LK 6 Altersangabe erforderlich. Alle Teilnehmer, die mit dem gleichen Pferd in WB 1 und 2 gestartet sind. Bewertung 1:1.Richtv: WB 602.1

Einsatz 6,00 VN: 5


FRB – Veranstalter Nachwuchscup 2023

Franken:

14.-16.04.2023

Altentrüdingen LK 0,7

06.-07.05.23

Remlingen LK 0,7

27.-29.05.2023

Fohrenreuth LK 0,7

19.-21.05.23

Hof / Saale LK 6,7

24./25.6.23

Zirndorf LK 6,7

18.-20.8.23

Demantsfürth LK 6,7

Schwaben

1./2.7.23

Schwabmünchen beide

14./15.5.23

Babenhausen LK 6,7

22/23.4.23

Roggenburg LK 0,7

4/30/23

Weicht LK 0,7

23.-25.6.23

Thierhaupten LK 0,7

Oberbayern

1./2.7.23

Grafing LK 6,7

13./14.5.23

Ismaning Matthof LK 0,7

5/18/23

Landsberg LK 0,7

22./23.7.23

Hofgut Allerer LK 6,7

6/8/23

Taufkirchen Vils LK 6,7

Reserve

Seeon LK 0,7

Niederbayern/Opf:

29./30.06.2023

Straubing Lk 6,7

24./25.06.2023

Schwarzach Lk 0,7

17./18.6.2023

Kollerhof LK 6,7

1./2.7.2023

Deggendorf beide

8.-11.6.23

Eggenfelden LK 0,7
Weiden

Finale

9./10.9.2023

München-Riem

Wir möchten uns an dieser Stelle auch noch einmal bei unserem Partner Krämer Pferdesport recht herzlich bedanken. Nur durch diese Unterstützung  ist es uns möglich, die FRB-Serie weiter zu führen.